Newsletter

Der Innovationsmanager BAW.

Create! Ideate! Innovate!

Das kompakte Wochenseminar zum Innovationsmanagement.

Für alle, die die Zukunft mitgestalten wollen.

Gesättigte Märkte stecken voller Herausforderungen und neuer Möglichkeiten. Ermitteln Sie kontinuierlich, was Ihr Kunde als nächstes will und wie sich die Digital- und Servicewelt weiterentwickelt. Das geht jedoch nicht «nebenher». Machen Sie Innovation zu einer Kernkompetenz Ihrer Unternehmung.

Innovationsmanagement ist kein Strohfeuer und keine Silo-Qualifikation. Innovation ist ein fortlaufender Prozess, bei dem man die stetige Anpassung an neue Erfordernisse des Marktes trainiert.

Nutzen Sie diese Qualifizierung, um in Ihrem Unternehmen zum Ideen-Multiplikator aufzusteigen und schrittweise eine eigene Innovations-Werkstatt aufzubauen.

Wir möchten, dass Sie für die Zukunft gerüstet sind.

Die BAW bietet Ihnen einen kompakten Schnellstart in die Welt der strukturierten Ideen-Entwicklung. Das berufsbegleitende Wochenseminar

Innovationsmanager BAW

  • mit gestandenem Profi an Ihrer Seite,
  • in einer Intensiv-Woche,
  • mit theoretischem Unterbau,
  • in angenehmer Atmosphäre,
  • mit maximaler Praxisrelevanz,
  • inklusive Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung von Innovations-Workshop,
  • und einer Nachhaltigkeit für Ihre Unternehmung

bereitet Sie in idealer Form auf die Erfordernisse moderner Innovations-Prozesse vor.

Inhalte

I. Basics

Um was geht es denn eigentlich?

  • Die wesentlichen Komponenten des Innovationsmanagements.

Stolpersteine auf dem Weg

  • Firmeninterne Voraussetzungen.

Team – Toll, ein anderer macht´s.

  • Aufgaben und Rollen.

Was muss in die Werkzeugkiste?

  • Geeignete Tools kennenlernen.

II. Best Practices

Die Ausgangsposition

  • Trend-Analyse, Trend-Recherche.

Geografische Verortung?

  • Erstellung einer Themen-/Trend-Landkarte.

Kreative Ordnung

  • Strukturierte Ideenfindung mit verschiedenen Workshop-Tools.

Wer macht das Rennen?

  • Ideenbewertung, Ideenfilterung.

Beliebtmachen will gelernt sein

  • Die richtige Publikation von Innovationen.

III. Management

Das Beste bleibt übrig

  • Nachbereitung von Innovation-Workshop und Ideenfindung.

Kontinuität und Transparenz

  • Innovationsmanagement Reporting.

Bei der Stange bleiben

  • Organisation von regelmäßigen Ideen-Clustering-Workshops, Einsatz von Experten und Querdenkern.

Das neue Davor

  • Organisation der Nachbereitungen.

Coaches, Dozenten & Trainer

Ihr Impulsgeber

Das berufsbegleitende Wochenseminar Innovationsmanagement lebt von den Impulsen seines Dozenten. Wir haben einen ausgewiesenen Innovations-Profi für Sie an Bord geholt.

Frank Thomsen war bei den ersten Stunden der e-Generation dabei, durchlebte hautnah als junger Unternehmer die dotcom-Ära, schrieb und produzierte Musicals, konzipierte TV-Sender und Mobile Advertising Plattformen. Heute berät er als Innovation Consultant Unternehmungen in den Bereichen Vernetzung, Automotive, Medienentwicklung, Konsumentenentwicklung.

Aktuell bringt Frank Thomsen das innovative und nachhaltige Kartonmöbelsystem MANYFOLDS auf den Markt. Innovation pur.

Eckdaten

Teilnehmerkreis

Qualifizierung/ Weiterbildung für alle Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen aller Branchen und aller Größen ebenso wie Organisationen

Voraussetzungen

grundlegende Erfahrung aus den Bereichen Development, Management, Marketing & Vertrieb oder Research förderlich, aber nicht Voraussetzung

Teilnehmerzahl

Je Durchführung lassen wir maximal zwölf Teilnehmer zu.

Termin/ Dauer

  • Montag, 25. Juni 2018, bis Freitag, 29. Juni 2018
  • 5 intensive Seminartage in 3 Modulen
  • 11.00 bis 17.00 Uhr am Montag
  • 09.00 bis 17.00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
  • 09.00 bis 12.30 Uhr am Freitag

Ort

Mars-Raum

Marsstraße 13
Innenhof
80355 München

Sprache

deutsch

Abschluss

Zertifikat «Innovationsmanager BAW»

Investition

  • 2.880,00 € exkl. USt. | 3.427,20 € inkl. USt.
  • Tagungsgetränke inklusive
  • Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

 

Für Mitglieder unserer Genossenschaft bieten wir spezielle Konditionen.

  • Wenn Sie Mitglied der BAW werden möchten, informieren und registrieren Sie sich einfach auf unserer BETEILIGUNGS-PLATTFORM.
  • Eine Beteiligung ist bereits mit einem Anteil von 250,- € (zzgl. Eintrittsgeld und Jahresbeitrag) möglich.

Nutzen

Kompetenzziele

Teilnehmer des Seminars …

  1. können Tools einsetzen, um innovativ-nutzenstiftende Lösungen zu erarbeiten,
  2. lernen und verstehen die Aufgaben eines Innovationsmanagers sowie die Rollen innerhalb des meist interdisziplinären Teams,
  3. erwerben Kompetenz in der Zusammenarbeit von kollaborativen Teams,
  4. können Innovationsmanagement in ihrem Arbeitsalltag erfolgreich einsetzen und in Ihrer Unternehmung etablieren.

Höhepunkte

Teilnehmer des Seminars dürfen erwarten …

  1. eine praxisorientierte, lebendige Qualifizierung am Puls der Zeit,
  2. zielgerichtete Erweiterung ihrer Kompetenz, um Innovations-Kultur in ihrer Unternehmung zu entwickeln und zu pflegen,
  3. berufsbegleitendes Intensiv-Seminar in nur fünf Tagen,
  4. die Erlebbarkeit von innovativen Ideen in der eigenen Unternehmung und bei Kunden.

Information und Anmeldung

Kleine Notiz: Unser digitales Anmelde- und Bewerbungsportal ist derzeit leider noch nicht freigeschaltet.

Bitte senden Sie zwischenzeitlich Ihr ausgefülltes ANMELDEFORMULAR direkt an Matthias Holz unter ANMELDUNG@BAW.ACADEMY.

Und rufen Sie bei Fragen auch gerne an!

Zur BAW-Beteiligungs-Plattform